Hier finden Sie uns

KUNST - KULTUR - KYLLBURG
Haselweg 11
54655 Kyllburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6563 960140

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

KUNST - KULTUR - KYLLBURG
KUNST - KULTUR - KYLLBURG

Kunststraße Kyllburg 16.06. - 27.07.2013

Wilfried Pesch

Wilfried Pesch

Vita: 

geboren 1940 in Düsseldorf

Durch die Kriegswirren bedingt, in einem bayrischen Alpendorf aufgewachsen und durch die Lüftlmalerei an den Hauswänden habe ich tiefe Eindrücke bekommen und schon als Kind beschlossen, Maler zu werden. Anfang der 50iger Jahre zurück nach Düsseldorf und unter Anleitung von Zeichenlehrern erste Arbeiten mit Aquarell und Tusche. Dazu kam das Engagement eines befreundeten Kunstmalers, der mir die Ölmalerei  beibrachte. Lehre als Chemigraph und Lithograph in einer großen Düsseldorfer Kunstdruckerei.

Nach der Lehre in eine graphische Kunstanstalt gewechselt und erste Repro-Arbeiten für die "Zero-Gruppe" Mack, Ücker und Piene und einen großen Kunstkatalog für Ernst Ludwig Kirchner.

Mitte der 60iger Jahre in eine Klischeeanstalt gewechselt, die auf Offsetverfahren und später als erste Firma in Deutschland auf Laserscantechnik umstellte. Dadurch viele Kunstprofessoren der Düsseldorfer Kunstakademie reproduziert, Karl Otto Goetz, G. Hoehme, Peter Brüning, Rinke, Kriwet, Gaul u.a.und fast 30 Jahre für 
Heinz Mack. Trotz beruflicher  Auslastung die Meisterprüfung für Reprotechnik absolviert und ein Abendstudium als Werbekaufmann abgelegt. Und immer wider privat gemalt, in den 80iger Jahren Aquarell-
Serien im Briefmarkenformat.

Nach Beendigung in den Räumen meiner letzten Firma entstand die "Kunstwerkstatt im Hafen". Dort erste Austellungen und die Entwicklung meiner "Handpressdrucke". Erklärung s. Homepage.

4 Jahre in den Sommermonaten von 2006 bis 2010 in einem kleinen Bergdorf auf der Rückseite des Carrara-Marmor-Massivs ein kleines Atelier bei deutschen und italienischen Freunden gehabt.

Es entstanden Arbeiten in Acryl, Neopastellölkreide, Duplexzeichnungen und Grafiken.

Diese Arbeiten wurden zuerst in kleinerem Kreis gezeigt, dann im Rheingau zu den Kulturtagen in Lorch im Weingut Germersheimer und in Düsseldorf im Oktober und November 2007 im Foyer des Technischen Rathauses an der Brinckmannstr. Dazu kam die Mitgliedschaft in der Künstlergruppe "KunstWandel Bilk" mit 
Ausstellungen im meinem Atelier und in den folgenden Jahren im Bürgerhaus Bilk und im Bürgersaal Stadtteilzentrum Bilk bei den "Temporären Galerien" Zuletzt wieder im Rheingau der Zyklus "Die 
Marmorvenus".

Marmorvenus

 

Wilfried Pesch

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt: Kunstwerkstatt Pesch

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KUNST - KULTUR - KYLLBURG