Hier finden Sie uns

KUNST - KULTUR - KYLLBURG
Haselweg 11
54655 Kyllburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6563 960140

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

KUNST - KULTUR - KYLLBURG
KUNST - KULTUR - KYLLBURG

kunststrasse kyllburg 28.04. - 07.06.2013

christiane Hamann

Christiane Hamann, Weißenseifen. Foto: Christian Mancke

1958     geboren in Eutin /Holstein
1965     Einschulung Hauptschule Flensburg
1974     Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) Hauswirtschaft
1980     Abitur am Sozialwirtschaftlichen Gymnasium Flensburg

Ausbildung
1980-81    FSJ im „Werkhof Drusel“ (Kassel-Wilhelmshöhe)
1981-84    Studium der Kunstpädagogik/-therapie (FH Ottersberg)
1984-86    Studium der Kunstgeschichte u. Philosophie (TU Berlin)
1986-02    Studium der Kunstgeschichte, Philosophie u. Pädagogik (Uni Trier), Promotionsarbeit über „Künstlersiedlungen nach 1945“ (nicht beendet)

Sozialer u. künstlerischer Werdegang
1982 „Schule des Sehens“ bei R. Kortokraks (nach O.Kokoschka)

 

1983 Symposion Weißenseifen Teilnahme und Mitglied des „Förderkreis Symposion Weißenseifen e.V.“

 

seit 1986    Wohnsitz in Weißenseifen b. Albrecht Klauer-Simonis

 

seit 1988    Mitarbeit bei der Gründung der Galerie am Pi, regelmäßige Beteiligung an der Jahresausstellung des Symposion: „Streusalz zum Advent“

 

1989    Mitbegründerin des Verlag Pi, Mitarbeit bei der Autobiographie „AKS – Zwischenräume und Momente“

 

1995    redaktionelle Mitarbeit u. Mitherausgabe des Buches „Symposion Weißenseifen 1975 – 1995“

 

seit 1996    teilweise geschäftsführende Begleitung des Symposion

 

2001 - 2007 Mitwirkung an den Jahresveranstaltungen „Kyll(o)ur – Kultur an der Kyll“ (mit Teneka Becker – Burg Dudeldorf, Prof. Klaus Tiepelmann – Bertradaburg, Dr. Grommes – Burg Lissingen u. Frau v. Westerholt – Schloß Hamm)

 

2002    Organisation v. Ausstellungen mit Katalog „RÜCKBLICKE“ von Albrecht Klauer-Simonis in Höhr-Grenzhausen Keramikmuseum/WW und Bitburg

 

seit 2002    Mitbegründerin des Kulturwerk Weißenseifen u. Geschäftsführung seines Trägers, des „Verein zur Förderung künstlerischen Wirkens e.V.“ (Ltg. Günther Mancke)

 

2003 - 07    Vorsitzende des Kunstverein /Cercle artistic LIMES e.V. mit Ausstellungen in Luxembourg, Merzig, Saarlouis, Wittlich und Bitburg

 

2004 – 07    Mitglied u. QE-Arbeit in der LAG anderes lernen e.V.; RAG Eifel/ Mosel u. im Beirat für Weiterbildung im Kreis Bitburg-Prüm

 

2006 + 07    Organisationsmitglied der „Wanderwerke“ mit anschl. Ausstellung in Prüm Konvikt, genannt „Lichtung I + II“

 

seit 2007    regelmäßige Durchführung von AKS - Ausstellungen (2008 Schloß Sayn/ 2010 im Europäischen Parlament/ Brüssel)


2012 erste AKS-Ausstellung „VISTA –Prä-Mente“ in Kyllburg

 

2013 Kuratorin 3. und 4. Zyklus Kunstausstellungen KUNST KULTUR KYLLBURG

 


Eva & Adam, 2001, Terrakotta, oxydiert, Christiane Hamann
Druckversion Druckversion | Sitemap
© KUNST - KULTUR - KYLLBURG